Ozonabbau


Ozonabbau
истощение озонового слоя

Deutsch-Russisch Wörterbuch für Geographie. . 2007.

Смотреть что такое "Ozonabbau" в других словарях:

  • Ozonabbau — Ozonabbau …   Deutsch Wörterbuch

  • Ozonabbau — Größte Ausdehnung des antarktischen Ozonlochs am 24. September 2006... ...und zweitgrößte Ausdehnung am 6. September 2000 (Quelle: NASA). Als Oz …   Deutsch Wikipedia

  • Ozonschicht und Ozonloch: Hintergründe und Trends —   Ozonklimatologie   Das Ozonloch über der Antarktis ist die stärkste Veränderung der chemischen Zusammensetzung der Erdatmosphäre, die diese seit Beginn ihrer regelmäßigen Untersuchungen und möglicherweise auch zuvor je erfahren hat. Es ist ein… …   Universal-Lexikon

  • Kältemittel — transportieren Enthalpie (das heißt Wärmeenergie) von dem Kühlgut zur Umgebung. Der Unterschied zum Kühlmittel ist, dass ein Kältemittel in einem Kältezyklus dies entgegen einem Temperaturgradienten tun kann, so dass die Umgebungstemperatur sogar …   Deutsch Wikipedia

  • Ozonloch — Größte Ausdehnung des antarktischen Ozonlochs am 24. September 2006… …   Deutsch Wikipedia

  • Ozonloch — Ozon|loch 〈n. 12u〉 (durch den weltweiten Einsatz von FCKW entstandenes) Loch in der Ozonschicht der Erdatmosphäre * * * O|zon|loch: haupts. über der Antarktis beobachtete Lücke in der atmosphärischen, als UV Filter wirkenden Ozonhülle. Die Red.… …   Universal-Lexikon

  • Fluorchemie — Eigenschaften …   Deutsch Wikipedia

  • Ultraviolettstrahlung — ultraviolettes Licht; UV Licht; Ultraviolett; Schwarzlicht (umgangssprachlich); Infraviolett Strahlung * * * Ul|t|ra|vi|o|lẹtt|strah|lung [↑ ultra ] Syn.: UV Strahlung, »das Ultraviolett«, (Fachjargon:) »das UV«: an den Violett …   Universal-Lexikon

  • Sommersmog: Entstehung, biologische Wirkung, Bekämpfung —   Smog ist ein englisches Kunstwort, das aus »smoke« (Rauch) und »fog« (Nebel) gebildet wurde. Ursprünglich stand es für eine schon im 19. Jahrhundert bekannte, heute als Wintersmog bezeichnete austauscharme winterliche Wetterlage, in der sich… …   Universal-Lexikon

  • Treibgase — Treibgase,   1) Anwendungstechnik: Treibmittel, unter Druck leicht verflüssigbare Gase, mit deren Hilfe Kosmetika, Arzneimittel, Lacke u. a. aus Sprühdosen herausgedrückt und zerstäubt werden. Wegen ihrer Unbrennbarkeit und Ungiftigkeit wurden in …   Universal-Lexikon

  • Aapamoor — Dieser Artikel behandelt den Moortyp Regenmoor als Landschaftselement und Ökosystem, Regen bzw. Hochmoor im geologischen Sinn siehe Moorboden, Bodentyp und Torf. NSG „Ewiges Meer“, Hochmoorweite eines Restmoores in Nordwestdeutschland …   Deutsch Wikipedia


We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.